"Tudo Bem" Rio de Janeiros neue Wege

Stand: 07.06.2013 08:44 Uhr

Für Fußball-WM und Olympia muss die Verkehrsinfrastuktur Rio de Janeiros umgebaut werden - die Straßen sind bereits überlastet. Darum wird im Untergrund gebohrt und gehämmert. Und auch über den Köpfen hat sich etwas geändert.

Von Michael Stocks, ARD Rio de Janeiro

Darstellung: