"Ostblog"

Gulag-Museum - Einblick in Stalins Terror

Stand: 27.05.2017 12:43 Uhr

Zwölf Millionen Menschen ließ der sowjetische Diktator Stalin in Straflager stecken. In den Gulags erfuhren sie unbeschreibbares Leid, viele starben. Dem vielleicht dunkelsten Kapitel der sowjetischen Geschichte widmet sich nun ein Museum in Moskau.

Von Birgit Virnich, ARD-Studio Moskau

Your browser doesn't support HTML5 video.

Ostblog: Das Gulag-Museum in Moskau

Videoblog, Birgit Virnich, ARD Moskau