Videoblog "Afrika, Afrika!" "Second-Hemd" in Kenia

Stand: 04.01.2013 14:21 Uhr

Rund 400.000 Tonnen Altkleider aus der ganzen Welt landen jährlich in Afrika. Ein Millionengeschäft für wenige, eine Verdienstmöglichkeit für mehr als 200.000 Textilhändler allein in Kenia. Allein auf dem größten Altkleidermarkt Ostafrikas in Nairobi arbeiten rund 12.000 Menschen.

Von Peter Schreiber, ARD Nairobi

Darstellung: