Auf Blatter folgt Infantino Neue Spitze mit alten Methoden?

Stand: 26.02.2016 22:27 Uhr

Er soll die durch Korruptionsskandale belastete FIFA auf neue Pfade führen: Gianni Infantino. Doch ist ihm diese Aufgabe wirklich zuzutrauen? Eine Einschätzung des neuen Mannes an der FIFA-Spitze.

Daniel Hechler, ARD Genf, zzt. Zürich, zur Wahl
tagesthemen 21:45 Uhr, 26.02.2016

Download der Videodatei

Wir bieten dieses Video in folgenden Formaten zum Download an:

Hinweis: Falls die Videodatei beim Klicken nicht automatisch gespeichert wird, können Sie mit der rechten Maustaste klicken und "Ziel speichern unter ..." auswählen.

Darstellung: