Schlusslicht

Tobias Rehberger

Installation nach Zwangsräumung verschwunden Das ist Kunst, das kann weg

Stand: 29.10.2013 03:38 Uhr

Dass Kunstwerke gern mal Opfer übereifriger Reinigungskräfte werden, ist ja inzwischen schon fast normal: Man denke an Beuys oder Kippenberger. Ein ganz neues Problem hat da Bildhauer Tobias Rehberger - übrigens einst Student Kippenbergers: Eine seiner Installationen fiel nämlich kurzerhand einer Zwangsräumung zum Opfer. Zwar taucht sie jetzt wieder auf - allerdings in Einzelteilen.

Von Stefan Jäger, HR

Herr Rehberger auf der Suche nach seiner Kunst
nachtmagazin 00:15 Uhr, 29.10.2013, Stefan Jäger, HR

Download der Videodatei

Wir bieten dieses Video in folgenden Formaten zum Download an:

Hinweis: Falls die Videodatei beim Klicken nicht automatisch gespeichert wird, können Sie mit der rechten Maustaste klicken und "Ziel speichern unter ..." auswählen.

Darstellung: