Bilder

1/2

Interview zur NSA-Affäre: "Die Empörung ist scheinheilig"

Glasfaserkabel

Die Spionage ist nicht neu. Nur die Technik hat sich verändert, meint Geheimdienstexperte Krieger.

NSA-Zentrale in Fort Meade, Maryland

Die NSA-Abhörmaßnahmen sind der Bundesregierung schon lange bekannt, glaubt Krieger.

Glasfaserkabel

Die Spionage ist nicht neu. Nur die Technik hat sich verändert, meint Geheimdienstexperte Krieger.

Darstellung: