Menschen laufen mit Nasen-Mund-Schutz wegen der Corona-Krise über die Ramblas in Barcelona. | Bildquelle: AP

Corona-Liveblog zum Nachlesen ++ Fast 1000 neue Fälle in Spanien ++

Stand: 23.07.2020 21:55 Uhr

In Spanien steigt die Zahl der Neuinfektionen wieder an: Binnen 24 Stunden wurden fast 1000 Corona-Fälle gemeldet. WHO-Chef Tedros wehrt sich gegen den US-Vorwurf der Käuflichkeit. Alle Entwicklungen vom Donnerstag zum Nachlesen im Liveblog.


  • Seit gestern fast 1000 Neuinfektionen in Spanien
  • WHO-Direktor weist US-Vorwurf der Käuflichkeit zurück
  • Belgien verschärft Maskenpflicht
  • Mehr als 1,4 Millionen Anträge auf Arbeitslosenhilfe in den USA
  • Mallorca-Urlauber positiv getestet

Ende des heutigen Liveblogs

21:55 Uhr

US-Finanzminister plädiert für längere Unterstützung für Arbeitslose

21:27 Uhr

Infektionszahlen in Spanien steigen weiter an

21:16 Uhr

Neue Version der Corona-Warn-App

21:11 Uhr

Corona-Pandemie droht mehr Menschen in die Flucht zu treiben

20:51 Uhr

Südafrika schließt Großteil der Schulen

20:29 Uhr

Risikogebiete auf einen Blick

20:14 Uhr

Lübeck: Keine Maskenpflicht, aber Zugangsbeschränkungen

20:03 Uhr

1000 bestätigte Infektionen binnen 24 Stunden in Frankreich

19:48 Uhr

Erntehelfer kehren eigenmächtig nach Rumänien zurück

19:42 Uhr

Einfach abnicken funktioniert nicht

19:35 Uhr

WHO-Chef weist US-Anschuldigungen zurück

18:48 Uhr

Österreichs Kirche verschärft Vorsichtsmaßnahmen

18:00 Uhr

Werder Bremen will Stadion ab kommender Saison wieder füllen

17:42 Uhr

Familie nach Rückkehr aus Mallorca symptomfrei

17:27 Uhr

Hunde als Corona-Schnüffler?

17:22 Uhr

Krankenkassen wollen nicht für massenhafte Rückkehrer-Tests zahlen

17:14 Uhr

Amsterdam will nicht mehr so viele Touristen am Wochenende

17:00 Uhr

Corona-Ausbruch bei Tönnies: Ansteckung wohl über weite Distanz

16:51 Uhr

Berlin: Tests für Reiserückkehrer wohl ab kommender Woche

16:40 Uhr

Israel ernennt Corona-Beauftragten

16:33 Uhr

Bericht: Flughafen München erwägt Stellenabbau

16:23 Uhr

Experten sprechen von hoher "Übersterblichkeit" in Südafrika

16:11 Uhr

Belgien verschärft Maskenpflicht

16:00 Uhr

Rund 1,4 Millionen Amerikaner beantragen Arbeitslosenhilfe

15:48 Uhr

365 Tage bis Olympia

15:17 Uhr

Scheuer: Einigung auf Regelungen für Flugverkehr

15:03 Uhr

Infektionen in Schweizer Jugendlager

14:55 Uhr

Mehr als 100.000 Corona-Fälle im Irak

14:54 Uhr

Nur leichtes Plus an Fluggästen

14:43 Uhr

Kiel plant schärfere Kontrollen für Gastronomie

14:37 Uhr

Küssen wieder erlaubt

14:29 Uhr

American Airlines macht Milliardenverlust

14:19 Uhr

Briten fördern Impfstoff-Produktion mit 100 Millionen Pfund

13:47 Uhr

Von der Leyen verteidigt Finanzpaket der EU

13:17 Uhr

Viele Wohnungen stehen in Manhattan leer

13:14 Uhr

Konsumlaune zieht in Deutschland wieder an

13:12 Uhr

14.000 Menschen im Iran an Corona gestorben

12:46 Uhr

Corona-Fälle in Berliner Bar - offenbar Vorschriften missachtet

12:24 Uhr

Corona-Fälle in Hamburger Flüchtlingsunterkunft

12:18 Uhr

Frankreich plant Milliardenhilfen für die Bahn

12:16 Uhr

Bayreuther Festspiele verlieren rund 15 Millionen Euro Einnahmen

11:37 Uhr

UN: Millionen Haitianer brauchen humanitäre Hilfe

11:27 Uhr

Familie nach Mallorca-Urlaub positiv auf Corona getestet

11:11 Uhr

Russland meldet knapp 6000 Neuinfektionen

11:05 Uhr

Israels Präsident mahnt Regierung zur Sacharbeit

10:52 Uhr

Misereor besorgt über Pandemie-Folgen für ärmere Länder

10:39 Uhr

Jeder Vierte in Neu-Delhi infiziert

10:33 Uhr

IG Metall warnt vor Verlust von 300.000 Arbeitsplätzen

10:22 Uhr

Formel 1: Nürburgring könnte vor Comeback stehen

10:12 Uhr

Tokio meldet über 300 Neuinfektionen an einem Tag

09:16 Uhr

Lauterbach dämpft Hoffnung auf Impfstoff

09:15 Uhr

Rom plant weitere 25 Milliarden Euro Schulden

08:38 Uhr

EVP-Fraktionschef fordert Nachbesserung bei Finanzpaket

08:07 Uhr

Fast 46.000 Neuinfektionen in Indien

07:42 Uhr

Pandemie brockt Daimler Milliardenverlust ein

07:11 Uhr

UN-Agentur wirbt für Grundeinkommen für 2,7 Milliarden Menschen

06:43 Uhr

Bund stockt Stipendienetat für Künstler auf

06:37 Uhr

Brasilien registriert mehr als 67.000 neue Fälle

06:35 Uhr

Zweiter Tag in Folge mit mehr als 1100 Toten in USA

06:34 Uhr

569 registrierte Neuinfektionen in Deutschland

05:34 Uhr

Trump drängt weiterhin auf Schulöffnungen

04:58 Uhr

Kalifornien überholt New York als US-Staat mit meisten Fällen

03:49 Uhr

Mehr als 2000 Infektionen im Zusammenhang mit Tönnies

03:49 Uhr

Der Liveblog vom Mittwoch zum Nachlesen

03:49 Uhr

Darstellung: