Konflikt in der Türkei

Erdogans Problem mit den Kurden

Stand: 01.09.2016 21:24 Uhr

Der Konflikt zwischen dem türkischen Staat und den Kurden reicht bis 1923 zurück. Seit der Staatsgründung durch Atatürk wird die größte Minderheit des Landes ausgegrenzt. Aktuell rüstet Präsident Erdogan auf, um den Traum eines Kurdenstaats zu verhindern.

Von Demian von Osten, WDR

Your browser doesn't support HTML5 video.

#kurzerklärt: Was hat Erdogan eigentlich gegen die Kurden?

nachtmagazin 00:00 Uhr, 01.09.2016, Demian von Osten, WDR