#kurzerklärt - "Mansplaining"

Wenn Männer reden und Frauen nicht

Stand: 03.11.2016 14:56 Uhr

Wenn Männer Frauen ungebeten Vorträge halten, nennt man das "Mansplaining". Das kommt im Alltag vor, aber auch in Hollywoodfilmen. Der heutige Weltmännertag ist ein guter Anlass, sich diesem Thema mal zu nähern. Alina Stiegler tut das - mit ungebetener Unterstützung.

Von Alina Stiegler, NDR

Your browser doesn't support HTML5 video.

#kurzerklärt: "Mansplaining" - Wenn Männer Frauen ungebetene Vorträge halten

03.11.2016, Alina Stiegler, NDR