Bildergalerie: Trotz Kritik von Trump - die neue US-Botschaft in London ist eröffnet.

Bilder

1/7

Die neue US-Botschaft in London

Die neue US-Botschaft in London

Nein, das ist er nicht persönlich: Madame Tussauds hat vor einigen Tagen die Wachsfigur von US-Präsident Trump vor die neue US-Botschaft in London gestellt. Er selbst äußert harsche Kritik an dem Gebäude und will auch nicht zur offiziellen Einweihungsfeier im Februar kommen. | Bildquelle: AFP

Die neue US-Botschaft in London

Nein, das ist er nicht persönlich: Madame Tussauds hat vor einigen Tagen die Wachsfigur von US-Präsident Trump vor die neue US-Botschaft in London gestellt. Er selbst äußert harsche Kritik an dem Gebäude und will auch nicht zur offiziellen Einweihungsfeier im Februar kommen.

Die neue US-Botschaft in London

Das Gebäude mit der spektakulären Fassade steht im südlichen Londoner Stadtteil Nine Elms, einem ehemaligen Industriegebiet. Dem US-Präsidenten liegt es zu abgelegen. Zudem ist es ihm mit 1,2 Milliarden Dollar Baukosten zu teuer.

Die neue US-Botschaft in London

Trump macht seinen Vorgänger Barack Obama für die teure neue Botschaft verantwortlich. Das Projekt wurde aber schon 2008 während der Präsidentschaft von George W. Bush geplant. Vor dem Gebäude steht die Skulptur des britisch-japanischen Künstlers Simon Fujiwara mit dem Titel "Modern Marriage".

Die neue US-Botschaft in London

Der Konsular- und Botschaftsbetrieb hat begonnen. Die Ersten, die ein Visum beantragen wollen, stehen in einer langen Schlange vor dem Gebäude.

Die neue US-Botschaft in London

Der Eingangsbereich der neuen Botschaft: Unter dem Staatswappen sind die Namen aller US-Botschafter in Großbritannien eingraviert.

Die neue US-Botschaft in London

Im Flur des konsularischen Bereichs steht ein Foto des Parks von Winfield House, der offiziellen Residenz des US-Botschafters in London.

Die neue US-Botschaft in London

Die Innenausstattung verweist auf Landschaften der USA - hier der Canyonland-Garten, der den Grand Canyon und die Wüsten im Süden repräsentieren soll.

Darstellung: