Bildergalerie: Silvester weltweit

Bilder

1/26

Die Welt feiert Silvester

In Rio de Janeiro in Brasilien feierten Hunderttausende an der Copacabana ausgelassen den Jahreswechsel.

In Rio de Janeiro in Brasilien feierten Hunderttausende an der Copacabana ausgelassen den Jahreswechsel. | Bildquelle: dpa

In Rio de Janeiro in Brasilien feierten Hunderttausende an der Copacabana ausgelassen den Jahreswechsel.

In Rio de Janeiro in Brasilien feierten Hunderttausende an der Copacabana ausgelassen den Jahreswechsel.

Paris hingegen begrüßte das neue Jahr unter dem Eindruck der Terroranschläge im November deutlich ruhiger als sonst.

Paris begrüßte das neue Jahr unter dem Eindruck der Terroranschläge im November deutlich ruhiger als sonst.

Der französische Präsident François Hollande besuchte Soldaten, die die Feierlichkeiten beschützen.

Präsident François Hollande besuchte Soldaten, die die Feierlichkeiten beschützten.

Die Festmeile vor dem Brandenburger Tor

Die Festmeile vor dem Brandenburger Tor füllte sich zunächst langsamer als in den vergangenen Jahren. Bis um 21.00 Uhr versammelten sich dort aber wie erwartet Hunderttausende Menschen aus aller Welt.

Höhenfeuerwerk über dem Brandenburger Tor

Pünktlich um Mitternacht begann dann das Höhenfeuerwerk über dem Brandenburger Tor.

Menschen warten an einer Sicherheitskontrolle am Times Square auf Einlass

In New York war Geduld gefragt: Menschen warten vor der Sicherheitskontrolle am Times Square auf Einlass

Verkleidete Menschen feiern in Newcastle den traditionellen Winter Karneval

Keine Angst, die wollen nur feiern: Kostümierte Teilnehmer des traditionellen Winter Karnevals in Newcastle, Großbritannien

Silvesterlauf in San Silvestre Vallecana

Sportlich ging es für die Teilnehmer des Silvesterlaufs in San Silvestre Vallecana ins neue Jahr

"Das Gute gewinnt immer", sagte Papst Franziskus in einer Silvester-Vesper mit Blick auf Kriege und Gewalt.

"Das Gute gewinnt immer", sagte Papst Franziskus in einer Silvester-Vesper mit Blick auf Kriege und Gewalt.

Zwei palästinensische Frauen am Strand von Gaza - große Feierlichkeiten hat die Hamas für den Gaza-Streifen verboten.

Zwei palästinensische Frauen am Strand von Gaza - große Feierlichkeiten hat die Hamas für den Gaza-Streifen verboten.

Ein Polizist auf einem Kamel nahe der Pyramiden

Tierisch gutes Licht in Ägypten: Ein Polizist mit seinem Kamel vor Pyramiden nahe Kairo

Polizisten bewachen den Roten Platz in Moskau

Der Rote Platz in Moskau bleibt bis auf Polizisten heute leer. Aus Sicherheitsgründen ist der Bereich gesperrt.

Feuerwerk am Bursch Khalifa

In Dubai wurde das geplante Feuerwerk trotz eines Großbrandes in der Innenstadt gezündet. Das Bursch Khalifa in rotes Licht gehüllt, der meiste Rauch zieht vom Gebäudebrand herüber.

In Grozny, der Hauptstadt der russischen Teilrepublik Tschetschenien, sind die Häuser zum Jahreswechsel festlich erleuchtet.

In Grozny, der Hauptstadt der russischen Teilrepublik Tschetschenien, sind die Häuser zum Jahreswechsel festlich erleuchtet.

Inder feiern Neujahr

Party im indischen Teil von Kaschmir: Eine Touristen-Familie feiert Neujahr im Schnee.

Neujahrsparade in Bischkek

Neujahrsparade in der kirgisischen Hauptstadt Bischkek: Neujahr war in der Sowjetunion einer der beliebtesten Feiertage - in der zentralasiatischen Ex-Sowjetrepublik ist er immer noch populär.

Die Zwillingstürme in Kuala Lumpur, Malaysia inmitten des Silvesterfeuerwerks.

Die Zwillingstürme in Kuala Lumpur, Malaysia inmitten des Silvesterfeuerwerks.

Feuerwerk erleuchtet den Wolkenkratzer Taipei 101 in der Hauptstadt Taiwans.

Feuerwerk erleuchtet den Wolkenkratzer Taipei 101 in der Hauptstadt Taiwans.

Silvester in Shanghai

Mehr als 180 Gymnasiasten bilden in Shanghai den Schriftzug "Hello! 2016"

Parade zum letzen Sonnenunter auf Bali Indonesien

Kostümparade auf Bali: Indonesische Kinder bereiten sich auf die Feier zum letzten Sonnenuntergang des Jahres vor.

Kuss zum Jahreswechsel in einer Kugel in Seoul, Südkorea.

Ein Kuss zum Schluss des alten und zum Start des neuen Jahr - so feiert dieses Paar den Jahreswechsel in der südkoreanischen Hauptstadt Seoul in einer Riesenkugel.

Tokio begrüßt das neue Jahr 2016 mit Ballons.

Im Prinzen Park in Tokio stiegen zur Feier des Neuen Jahres Ballons in die Luft. Jeder soll einen guten Wunsch für 2016 enthalten.

Shinto-Priester in Tokio

Shinto-Priester im Tokioter Meiji-Schrein nehmen an den rituellen Vorbereitungen für das kommende Jahr teil. Mehr als drei Millionen Menschen werden den Schrein in den ersten drei Tagen des Jahres besuchen. Sie beten dort für Gesundheit, Wohlstand und die Erfüllung ihrer Wünsche.

Silvester in Sydney

Feuerwerk vor der weltberühmten Kulisse des Hafens von Sydney: Wie jedes Jahr finden in der australischen Metropole zwei Durchgänge statt - ein früher, familienfreundlicher...

Silvester in Sydney

... und einer zur richtigen Uhrzeit.

Silvester in Sydney

Die Freude der australischen Schaulustigen über das gewaltige Spektakel bei sommerlichen Temperaturen war sichtbar groß.

Darstellung: