Bildergalerie: Großbrand im brasilianischen Nationalmuseum in Rio de Janeiro

Bilder

1/6

Großbrand im brasilianischen Nationalmuseum in Rio de Janeiro

Das Nationalmuseum in der brasilianischen Metropole Rio de Janeiro steht in Flammen

Ein verheerender Großbrand hat das Nationalmuseum in der brasilianischen Metropole Rio de Janeiro heimgesucht. | Bildquelle: AP

Das Nationalmuseum in der brasilianischen Metropole Rio de Janeiro steht in Flammen

Ein verheerender Großbrand hat das Nationalmuseum in der brasilianischen Metropole Rio de Janeiro heimgesucht.

Löscharbeiten am Nationalmuseum in der brasilianischen Metropole Rio de Janeiro

Feuerwehrleute versuchen, das Feuer zu bändigen.

Menschen tragen Gegenstände aus dem Nationalmuseum in der brasilianischen Metropole Rio de Janeiro

Museumsmitarbeitern konnten zusammen mit der Feuerwehr viele Gegenstände vor den Flammen retten.

Ein Feuerwehrmann vor dem Nationalmuseum in der brasilianischen Metropole Rio de Janeiro

In dem 200 Jahre alten Gebäude lagerten Exponate aus Ägypten, griechisch-römische Kunst und einige der ersten in Brasilien entdeckten Fossilien.

Das Nationalmuseum in der brasilianischen Metropole Rio de Janeiro steht in Flammen

Zur Sammlung gehören Tausende Objekte mit Bezug zur Geschichte Brasiliens - viele stammten offenbar aus der Zeit, als Brasilien ein Königreich war.

Das Nationalmuseum in der brasilianischen Metropole Rio de Janeiro steht in Flammen

Weil sich der Brand nach der Öffnungszeit ereignete, entstand vor allem Sachschaden. Zur Brandursache wurde zunächst nichts bekannt.

Darstellung: