Bildergalerie: Internationale Automobil-Ausstellung stellt Neuheiten vor

Bilder

1/17

Internationale Automobil-Ausstellung stellt Neuheiten vor

Ein Jaguar F-Pace fährt durch eine Looping

Etwa 1000 Aussteller aus 40 Ländern präsentieren vom 17. bis 27. September auf der Leitmesse der Autoindustrie IAA in Frankfurt am Main ihre Neuheiten. Ab Samstag ist sie auch für den Publikumsverkehr geöffnet. Beim Pressetermin ging es bereits rund: Jaguar ließ ein Auto einen Looping fahren - wie auf einer Carrera-Bahn, nur in echt. | Bildquelle: dpa

Ein Jaguar F-Pace fährt durch eine Looping

Etwa 1000 Aussteller aus 40 Ländern präsentieren vom 17. bis 27. September auf der Leitmesse der Autoindustrie IAA in Frankfurt am Main ihre Neuheiten. Ab Samstag ist sie auch für den Publikumsverkehr geöffnet. Beim Pressetermin ging es bereits rund: Jaguar ließ ein Auto einen Looping fahren - wie auf einer Carrera-Bahn, nur in echt.

Der neue A4 von Audi

Auch die Konkurrenten setzen wie eh und je auf Kraft und Geschwindigkeit. Die VW-Tochter Audi stellt ihren neuen A4 vor.

Der neue Rolls-Royce Dawn

Vorhang auf für das Luxus-Cabrio Dawn (Morgenröte) von Rolls-Royce. Preis: Mehrere Hunderttausend Euro.

Das Coupé-Cabriolet California T von Ferrari

Ein Hingucker ist auch das Coupé-Cabriolet California T von Ferrari.

Konzeptauto Cactus von Citroen

Im Verdeck des Konzeptautos "Cactus" von Citroen verbirgt sich ein aufblasbares Zelt.

Das Showcar Vision Gran Turismo von Bugatti

Das Showcar "Vision Gran Turismo" von Bugatti. Das Design des Rennwagens soll an Bugattis Renngeschichte erinnern.

Concept IAA

Neben dem S-Klasse-Cabriolet und den neuen C-Klasse- Coupés zeigt Mercedes auch das Concept Intelligent Aerodynamic Automobile -kurz Concept IAA.

Blick in den Innenraum des Porsche Mission E Concept Cat

Blick in den Innenraum des Porsche Mission E Concept Cat.

Ein Lamborghini Huracan Spyder

Lamborghini stellt den offenen Spyder als Variante des Huracan vor.

Ein Borgward BX7 SUV

Der Geländewagen der wiederbelebten Traditionsmarke Borgward kommt sportlich und mit breiten Schultern daher. Der BX7  hat kaum Ähnlichkeit mit den verchromten Zierleisten und den runden, weit aufgerissenen Scheinwerfern der klassischen Borgward-Limousine. 

Ein Messebesucher unternimmt mit einer Spezialbrille eine virtuelle Testfahrt

Bei Toyota kann man neben einem Dummy eine virtuelle Testfahrt mit einer Spezialbrille machen.

Der neue 7er BMW

Auch der neue 7er BMW wird in Frankfurt vorgestellt

Am Stand von Opel hängt ein Astra-Modell an der Wand

Am Stand von Opel hängt ein Astra-Modell an der Wand

Hyundai N50

Hyundai präsentiert auf der IAA den Sportwagen N50

Peugeot Quartz

Die Crossover-Studie Quartz von Peugeot

Renault Talisman

Renault präsentiert die Limousine Talisman in Frankfurt.

SUV von KIA

Am Stand von KIA nehmen einige Journalisten den neuen SUV des südkoreanischen Herstellers ganz genau unter die Lupe.

Darstellung: