Bildergalerie: Bilder des Tages

Bilder

1/7

Blickpunkte - Bilder des Tages, 12.04.2018

Brennender Mann bei Protesten in Venezuela.

Weltpresse-Foto des Jahres 2018: Der 28-jährige José Víctor Salazar Balza fängt Feuer inmitten gewaltsamer Zusammenstöße mit der Polizei während heftiger Proteste gegen Präsident Nicolas Maduro in Caracas, Venezuela, im Mai 2017. Fotograf ist Ronaldo Schemidt. | Bildquelle: AFP

Brennender Mann bei Protesten in Venezuela.

Weltpresse-Foto des Jahres 2018: Der 28-jährige José Víctor Salazar Balza fängt Feuer inmitten gewaltsamer Zusammenstöße mit der Polizei während heftiger Proteste gegen Präsident Nicolas Maduro in Caracas, Venezuela, im Mai 2017. Fotograf ist Ronaldo Schemidt.

Spargelkönigin eröffnet die Spargelsaison in Beelitz/Brandenburg

Frauen in traditionellen Gewändern und eine Spargelkönigin in einem Meer von Plastikplanen - so sieht die Eröffnung der Spargelsaison in Beelitz in Brandenburg aus. Durch die Planen und - teilweise - mit Bodenheizungen verlängern die Bauern in den Spargelanbaugebieten die Saison für das beliebte Frühjahrsgemüse, produzieren aber auch jede Menge Plastikmüll.

Roboterhund in Altenheim

Im Templeman House in Bournemouth/Großbritannien leben alte, überwiegend demenzkranke Menschen. Nun wurde dort ein Roboterhund namens Biscuit angeschafft, mit dem hier die 94-jährige Elsie Procter spielt. Der Roboterhund reduziert Stress und Angstzustände der Demenzkranken, teilte die Heimleitung mit.

Die Straßenkünstlerin Haifa Subay malt in der jemenitischen Hauptstadt Sanaa ein Wandbild, um auf die Not der Kinder in dem bürgerkriegsgeschüttelten Land hinzuweisen.

Die Straßenkünstlerin Haifa Subay malt in der jemenitischen Hauptstadt Sanaa ein Wandbild, um auf die Not der Kinder in dem bürgerkriegsgeschüttelten Land hinzuweisen.

Ingo Zamperoni

"Tagesthemen"-Moderator Ingo Zamperoni ist Opfer der versteckten Kamera geworden. Er wurde für die ARD-Unterhaltungsshow "Verstehen Sie Spaß?" hereingelegt. Der 43-Jährige sollte per Live-Schalte die zweifache Eiskunstlauf-Olympiasiegerin Katarina Witt interviewen, weil diese angeblich "Patin der Bundesregierung für die Neuen Bundesländer" werde. Doch unerklärliche Ton- und Technikprobleme machten das Gespräch für Zamperoni zu einer Tortur. Die Unterhaltungsshow wird am Samstag um 20.15 Uhr im Ersten ausgestrahlt.

Joschka Fischer

Er nannte sich einst einen der letzten Rock'n'Roller der deutschen Politik. Joschka Fischer, das ist ein deutsches Leben: vom Rebell zum Elder Statesman. Heute feiert er seinen 70. Geburtstag.

Hardy Krüger

Und noch ein Geburtstag: Heute vor 90 Jahren wurde der Schauspieler und Buchautor Hardy Krüger in Berlin geboren.

Weitere Blickpunkte

Darstellung: