Bildergalerie: Bilder des Tages

Bilder

1/8

Blickpunkte - Bilder des Tages, 10.01.2018

Ein Bewohner eines mehrstöckigen Wohnhauses wirft in Offenbach (Hessen) seinen ausgedienten Weihnachtsbaum über die Brüstung seiner Dachgeschosswohnung auf eine menschenleere Wiese darunter.

Ein Bewohner eines mehrstöckigen Wohnhauses wirft in Offenbach (Hessen) seinen ausgedienten Weihnachtsbaum über die Brüstung seiner Dachgeschosswohnung auf eine menschenleere Wiese darunter. | Bildquelle: dpa

Ein Bewohner eines mehrstöckigen Wohnhauses wirft in Offenbach (Hessen) seinen ausgedienten Weihnachtsbaum über die Brüstung seiner Dachgeschosswohnung auf eine menschenleere Wiese darunter.

Ein Bewohner eines mehrstöckigen Wohnhauses wirft in Offenbach (Hessen) seinen ausgedienten Weihnachtsbaum über die Brüstung seiner Dachgeschosswohnung auf eine menschenleere Wiese darunter.

Olaf Scholz im Trainingsanzug

Sondierungen zwischen Union und SPD: Um kurz nach 8 Uhr morgens kommt der SPD-Bundesvize in Jogging-Kleidung an der CDU-Zentrale in Berlin an, er trägt eine blaue Jacke und eine schwarze Hose. Um kurz nach 9 Uhr dann verabschiedet sich Hamburgs Bürgermeister schon wieder und läuft - mit zwei Sicherheitsleuten an seiner Seite - Richtung Tiergarten.

Olaf Scholz geht ins Konrad-Adenauer-Haus in Berlin

Knapp zwei Stunden später trifft Scholz dann erneut zu Verhandlungen im Konrad-Adenauer-Haus ein, diesmal im Anzug. Geduscht hat er in der CDU-Zentrale offenbar nicht - wobei es dafür durchaus eine Gelegenheit gegeben hätte, wie es in der Union hieß.

Logo Schwerter zu Pflugscharen

Der Erfinder des Emblems "Schwerter zu Pflugscharen" der Friedensbewegung der DDR, der Künstler Herbert Sander, ist mit 79 Jahren gestorben. Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) würdigte den Grafiker aus Stahnsdorf als Menschen, der "Position bezogen und damit der Friedenssehnsucht Hunderttausender eine Plattform gegeben" habe, "die der Militarisierung der DDR skeptisch gegenüberstanden".

Kraniche bei Linum in Brandenburg

Jahr für Jahr sparen sich mehr Kraniche aufgrund des milden Wetters den Flug in den Süden und überwintern in Deutschland. 20.000 wurden allein in Niedersachsen gemeldet, 10.000 in Brandenburg. Meist handelt es sich um Zugvögel aus Skandinavien. Das Foto wurde bei Linum in Brandenburg aufgenommen.

Vereiste Niagara-Fälle

Neben einer Aussichtshütte am Fuß der Niagara-Fälle in Ontario wird das Eis farbenfroh illuminiert. Immer noch herrschen extreme Minustemperaturen in der Region.

Ehepaar Macron

Der französische Präsident Macron hält sich zu einem dreitägigen Staatsbesuch in China auf. Begleitet wird er von Ehefrau Brigitte. Zum Programm gehört auch der Besuch des Ullens-Museums für zeitgenössische chinesische Kunst.

Fahrradstaffel der indischen Grenzpolizei

Die Übungen für den indischen Tag der Republik am 26. Januar haben in Neu-Delhi begonnen. Eine weibliche Fahrradstaffel des Grenzschutzes nimmt hier die ersten Instruktionen entgegen.

Weitere Blickpunkte

Darstellung: