Bildergalerie: 40 Jahre Elysee-Vertrag

Bilder

1/20

40 Jahre Elysee-Vertrag

Skulptur (Foto: rtr)

Eine neue Bronzeskulptur soll in Berlin an das Ereignis erinnern

Skulptur (Foto: rtr)

Eine neue Bronzeskulptur soll in Berlin an das Ereignis erinnern

Denkmalenthüllung (Foto: ap)

Die Söhne der Vertragsunterzeichner während der Enthüllungsfeierlichkeiten. Links Philippe de Gaulle, daneben Max Adenauer.

Botschaft (Foto: ap)

Pünktlich zum Jubiläum wird die neue französische Botschaft am Pariser Platz in Berlin eingeweiht

Jugendparlament (Foto: dpa)

Gerhard Schröder und Jacques Chirac zu Besuch beim deutsch-französischen Jugendparlament, das im Kanzleramt tag

Empfang Bellevue (Foto: ap)

Empfang im Berliner Schloss Bellevue: Bundeskanzler Schröder nimmt die Treppe

Empfang des Bundespräsidenten (Foto: ap)

Jacques Chirac und die Außenminister Joschka Fischer (li.) und Dominique Galouzeau de Villepin (re.) amüsieren sich beim Empfang des Bundespräsidenten

Elysee-Vertrag (Foto: dpa)

22. Januar 1963: Bundeskanzler Adenauer und Staatspräsident de Gaulle unterzeichnen im Pariser Elysee-Palast den Vertrag über die deutsch-französische Freundschaft

Elysee-Vertrag (Foto: ap)

Der Vertrag, aufgenommen im Auswärtigen Amt in Berlin

Umarmung Adenauer und De Gaulle (Foto ap)

Umarmung nach der Vertragsunterzeichnung damals ...

Elyseevertrag (Foto: rtr)

und heute: Staatspräsident Chirac und Bundeskanzler Schröder begrüssen sich zu den Feierlichkeiten in Paris

40 Jahre Elysee-Vertrag (Foto: dpa)

Historischer Augenblick: Das französische und das deutsche Kabinett versammelt zum Gruppenfoto

Elysee-Vertrag (Foto: ap)

Gemeinsame Sitzung der französischen und der deutschen Regierung im Elysee-Palast

Einzug in Versailles (Foto: rtr)

Höhepunkt der Feierlichkeiten: Die gemeinsame Sitzung der Parlamente im Schloss Versaille. Die republikanische Garde salutiert beim Einzug Jacques Chiracs, Gerhard Schröders und Wolfgang Thierses in den Parlamentssaal

Parlamentssaal Versaille (Foto: dpa)

Bundestag und Nationalversammlung tagen gemeinsam. Blick in den Parlamentssaal von Versailles während der Rede von Bundeskanzler Schröder.

Rede Schröders

Bundeskanzler Schröder

Reden (Fotos: ap)

Chirac und Schröder am Rednerpult. Dahinter der französische Parlamentspräsident Jean-Louis Debre und Bundestagspräsident Wolfgang Thierse

Chirac und Schröder (Foto: ap)

Deutsch-französische Freunde: Jacques Chirac und Bundeskanzler Gerhard Schröder am 22. Januar 2003. Anlässlich des 40. Jubiläums des Élysée-Vertrages tagte die französische Nationalversammlung und der deutsche Bundestag gemeinsam in Versailles.

Helmut Schmidt und Valery Giscard d'Estaing (Foto: dpa)

Die Tradition der deutsch-französischen Konsultationen wurde stets gepflegt: Hier Bundeskanzler Helmut Schmidt mit seinem französischen Gast, Staatspräsident Valery Giscard d'Estaing, 1980 in Bonn

Mitterrand und Kohl vor dem Beinhaus von Verdun (Foto: dpa)

22. September 1984: Bundeskanzler Helmut Kohl und Staatspräsident Francois Mitterrand gedachten nahe den Schlachtfeldern von Verdun der Gefallenen beider Weltkriege

Denkmalenthüllung (Foto: ap)

Staatspräsident Chirac enthüllt das Denkmal vor der Konrad-Adenauer-Stiftung in Berlin

Darstellung: