Filmkritik: "Spotlight" Flammendes Plädoyer für Qualitätsjournalismus

Stand: 24.02.2016 09:02 Uhr

Ihre Recherchen stürzen die katholische Kirche in eine schwere Krise: 2002 decken Journalisten des "Boston Globe" einen Missbrauchsskandal in den USA auf. Der Film "Spotlight" zeichnet ihre Arbeit nach - ein Plädoyer für Qualitätsjournalismus.

Von Klaus Lesche, BR

Oscar-Kandidat "Spotlight" kommt in die Kinos
tagesthemen 22:15 Uhr, 24.02.2016, Klaus Lesche, BR

Download der Videodatei

Wir bieten dieses Video in folgenden Formaten zum Download an:

Hinweis: Falls die Videodatei beim Klicken nicht automatisch gespeichert wird, können Sie mit der rechten Maustaste klicken und "Ziel speichern unter ..." auswählen.

Darstellung: