klimakonferenz klima gipfel 2009 181109

Der IPCC-Bericht von 2007 Der Klimawandel ist nicht mehr zu leugnen

Stand: 18.11.2009 14:58 Uhr

Anfang 2007 schockierte der UN-Klimabericht die Weltöffentlichkeit. Ganz eindeutig stellten die 2500 beteiligten Wissenschaftler darin fest, dass der Mensch die Schuld am Klimawandel trägt. Zwar war auch zuvor schon von Wissenschaftlern eindringlich vor den Folgen der Erderwärmung gewarnt worden, zum ersten Mal jedoch scheint es keinen Zweifel mehr an den Erkenntnissen zu geben. Zudem sind die Folgen weit dramatischer als bislang angenommen.

Darstellung: