Fragen und Antworten

Ein Paragraphenzeichen und eine Gefägnisaufnahme von Innen

Jugendkriminalität - Fragen und Antworten, Teil II Sind ausländische Jugendliche wirklich gewalttätiger?

Stand: 04.01.2008 17:33 Uhr

Gewalt
galerie

Merkel will mit einem "Warnschuss-Arrest" die Gewalt bei Jugendlichen eindämmen.

Welche Möglichkeiten bietet das Jugendstrafrecht?

Bei geringen Verfehlungen kann der Jugendrichter Erziehungsmaßnahmen verhängen. Das kann beispielsweise eine Weisung sein, eine Art Strafarbeit zu leisten. In gravierenderen Fällen gibt es Verwarnungen und schärfere Auflagen wie etwa eine Geldbuße und Jugendarrest. Letzterer darf bis zu vier Wochen dauern. Für schwere Vergehen können bis zu zehn Jahre Jugendhaft verhängt werden. Jugendstrafen werden häufig zur Bewährung ausgesetzt.

Grafik: Das Verhältnis von deutschen und nichtdeutschen Jugendlichen bei den Tatverdächtigen. Veränderungen können hier viele Ursachen haben, etwa die Einbürgerung von Jugendlichen.
galerie

Das Verhältnis von deutschen und nichtdeutschen Jugendlichen bei den Tatverdächtigen. Veränderungen können hier viele Ursachen haben, etwa die Einbürgerung von Jugendlichen.