Jahresrückblick 1963

ARD-Jahresrückblick 1963 ARD-Jahresrückblick 1963

Stand: 06.12.2010 17:40 Uhr

Die Ermordung des US-Präsidenten John F. Kennedy schockiert die Welt. In Bonn wird Bundeskanzler Konrad Adenauer von Ludwig Erhard abgelöst. Als eine seiner letzten Amtshandlungen unterzeichnet Adenauer den deutsch-französischen Freundschaftsvertrag.

Eine der größten Rettungsaktionen in der Geschichte des Bergbaus wird als das "Wunder von Lengede" bekannt: Elf Bergleute können nach einem schweren Grubenunglück wohlbehalten aus einem stillgelegten Schacht geborgen werden.

Darstellung: