Jahresrückblick 1975 Terrororganisationen halten Europa in Atem

Stand: 13.12.2010 15:49 Uhr

Europa kommt nicht zur Ruhe. Terroristische Anschläge bestimmen das Bild.

Traurige Höhepunkte sind die Entführung des CDU-Abgeordneten Peter Lorenz und der Überfall der RAF auf die deutsche Botschaft in Stockholm. Die Bundesregierung gibt den Forderungen der RAF- Terroristen nach Freilassung inhaftierter Mitglieder der Organisation nicht nach. Daraufhin erschießen die Geiselnehmer zwei Angstellte der Botschaft und zünden im Gebäude Sprengsätze.

Ende des Jahres bringen Terroristen in Wien eine Ministerkonferenz in ihre Gewalt. Bei dem Überfall werden drei Menschen getötet

Darstellung: