Entscheidungen des BAMF

Nur eingeschränkter Schutz für Syrer

Stand: 31.08.2017 15:35 Uhr

Immer mehr Asylbewerber aus Syrien erhalten hierzulande nur eingeschränkten Schutz. Sie werden wegen des Kriegs in ihrer Heimat als Flüchtlinge anerkannt, aber nicht wegen individueller Verfolgung. Das hat Folgen für den Familiennachzug.

Von Marie von Mallinckrodt, ARD-Hauptstadtstudio

Your browser doesn't support HTML5 video.

Viele Flüchtlinge aus Syrien erhalten nur noch subsidären Schutz

tagesschau 17:00 Uhr, 15.08.2016, Marie von Mallinckrodt, ARD Berlin