Steinbrück-Interview: "Es geht um falsch und richtig"

Steinbrück im "Bericht aus Berlin"

"Es geht um falsch und richtig"

Von einem linken Programm will SPD-Kandidat Steinbrück nichts wissen. "Es geht um falsch und richtig", sagte er im Bericht aus Berlin. Mehr Geld für Bildung, ein höherer Spitzensteuersatz - das habe nichts mit links oder rechts zu tun. Der CDU warf er schlechtes Regierungshandwerk vor.

Interview mit SPD-Spitzenkandidat Peer Steinbrück
Bericht aus Berlin, 14.04.2013

Download der Videodatei

Wir bieten dieses Video in folgenden Formaten zum Download an:

Hinweis: Falls die Videodatei beim Klicken nicht automatisch gespeichert wird, können Sie mit der rechten Maustaste klicken und "Ziel speichern unter ..." auswählen.

Stand: 14.04.2013 18:55 Uhr

Darstellung: