Mathias Grasel | Bildquelle: FILIP SINGER/EPA-EFE/REX/Shutter

Liveblog zum Nachlesen ++ Urteile im NSU-Prozess ++ Revision angekündigt ++

Stand: 11.07.2018 16:34 Uhr

Der langjährige NSU-Prozess ist vorbei. Für die Hauptangeklagte Beate Zschäpe endete er mit einer Verurteilung zu einer lebenslangen Haftstrafe. Ihre Anwälte kündigten Revision an, ebenso die Anwältin des Mitangeklagten Wohlleben. Ein Haftbefehl gegen einen NSU-Helfer wurde aufgehoben.

Im Liveblog können Sie die Ereignisse des letzten Verhandlungstages und Reaktionen auf das Urteil nachlesen.

Barley: "Wachsamkeit ist größer"

15:12 Uhr

"Die Hauptverhandlung ist geschlossen."

15:04 Uhr

Haftbefehl gegen André E. aufgehoben

14:54 Uhr

Bräutigam: "Gericht glaubt Zschäpe nicht"

14:29 Uhr

OLG: Zschäpe spähte selbst Synagoge aus

14:17 Uhr

Hintergrund: Wie läuft die Revision am BGH?

14:06 Uhr

Wohlleben-Anwältin: Gehen in Revision

13:43 Uhr

Cavusoglu: Urteile reichten nicht aus

13:35 Uhr

Högl: "Aufklärungswille darf nicht nachlassen"

13:26 Uhr

Was passiert nach der Mittagspause?

13:06 Uhr

Die Opfer des NSU

12:51 Uhr

Türkische Gemeinde fordert weitere Verfahren

12:47 Uhr

Der Tag der Urteilsverkündung im Video

12:30 Uhr

Urteil "ein erster und wichtiger Schritt"

12:25 Uhr

Seehofer: Rechtsextremismus weiter "entschieden" bekämpfen

12:10 Uhr

Özdemir: Urteil gesprochen, #keinSchlussstrich

11:54 Uhr

Bayerns Innenminister sieht Behörden besser vorbereitet

11:50 Uhr

Nebenklage-Anwalt kritisiert "sehr milde" Urteile

11:44 Uhr

Pau fordert Fortsetzung der Ermittlungsverfahren

11:38 Uhr

NSU-Opfer sitzen neben Neonazis

11:29 Uhr

BR-Korrespondent Arnowski über Reaktionen der Nebenkläger

11:26 Uhr

Kurzanalyse des ARD-Rechtsexperten Frank Bräutigam

11:20 Uhr

Opferbeauftragter fordert mehr Solidarität

11:13 Uhr

Zschäpe-Anwalt kündigt Revision an

11:09 Uhr

Knobloch: Urteile sind kein Schlussstrich

11:05 Uhr

Zschäpe - keine Sicherungsverwahrung angeordnet

10:58 Uhr

Außenminister Maas: Opfer sind unvergessen

10:48 Uhr

Richter Götzl schließt sich der Sichtweise der Bundesanwaltschaft an

10:24 Uhr

Jugendstrafe für Carsten S.

10:14 Uhr

André E. nicht des versuchten Mordes schuldig

10:11 Uhr

Holger G. unterstützte NSU - drei Jahre Gefängnis

10:08 Uhr

Zehn Jahre Haft für Wohlleben

10:05 Uhr

Lebenslange Haft für Zschäpe

10:03 Uhr

Beate Zschäpe schuldig gesprochen

09:59 Uhr

Stilles Gedenken an die NSU-Opfer

09:54 Uhr

50 Zuschauer und 120 Journalisten

09:51 Uhr

Zschäpe im Gerichtssaal angekommen

09:46 Uhr

Zentralrat der Muslime fordert weitere Prozesse

09:42 Uhr

Wohl kein pünktlicher Beginn um 09.30 Uhr

09:28 Uhr

Große Polizeipräsenz in München

09:20 Uhr

Nebenklage-Anwälte mit gemischten Gefühlen

09:08 Uhr

ARD-Rechtsexperte: "Die Anklage ist kein Selbstläufer"

09:03 Uhr

Viele Menschen warten vor dem OLG München

08:53 Uhr

Hofreiter: Kein Schlussstrich

08:52 Uhr

Großes öffentliches Interesse - Warteschlangen vor Gericht

07:46 Uhr

Opfer-Familien warten vor dem Gericht

06:15 Uhr

Ein Blick auf die Mordopfer

02:00 Uhr

Einer der größten Strafprozesse in der Geschichte Deutschlands

02:00 Uhr

Die fünf Angeklagten im Porträt

02:00 Uhr

Der Blick zurück: Schwieriger Prozessauftakt in München

02:00 Uhr

Über dieses Thema berichtete unter anderem die ARD in der Sondersendung "Das Urteil. Die Verbrechen der NSU" am 11. Juli 2018 um 09:55 Uhr.

Darstellung: