NSA-Skandal: Schriftsteller protestieren vor Kanzleramt

Protest vor dem Kanzleramt

Künstler fordern Wahrheit über NSA

Lautstark und mit mehr als 67.000 Unterstützer-Unterschriften sind Schriftsteller vor das Kanzleramt gezogen. Sie fordern von der Bundesregierung mehr Konsequenz in der NSA-Affäre. Den Menschen in Deutschland müsse die volle Wahrheit gesagt werden.

Von Anke Hahn, ARD Berlin

Protest von Schriftstellern vor dem Kanzleramt
tagesschau 17:00 Uhr, 18.09.2013, Anke Hahn, ARD Berlin

Download der Videodatei

Wir bieten dieses Video in folgenden Formaten zum Download an:

Hinweis: Falls die Videodatei beim Klicken nicht automatisch gespeichert wird, können Sie mit der rechten Maustaste klicken und "Ziel speichern unter ..." auswählen.

Stand: 18.09.2013 18:22 Uhr

Darstellung: