"Woche der Brüderlichkeit" Gauck kritisiert "Verräter des Abendlandes"

Stand: 06.03.2016 20:13 Uhr

Mit einem Appell gegen Ausländerhass hat Bundespräsident Gauck in Hannover die "Woche der Brüderlichkeit" eröffnet: Wer glaube, das christliche Abendland mit Hassparolen verteidigen zu sollen, habe es schon verraten. Der Publizist Brumlik wurde mit der Buber-Rosenzweig-Medaille ausgezeichnet.

Von Christoph Hamann, NDR

Gauck eröffnet die "Woche der Brüderlichkeit"
tagesschau 17:25 Uhr, 06.03.2016, Christoph Hamann, NDR

Download der Videodatei

Wir bieten dieses Video in folgenden Formaten zum Download an:

Hinweis: Falls die Videodatei beim Klicken nicht automatisch gespeichert wird, können Sie mit der rechten Maustaste klicken und "Ziel speichern unter ..." auswählen.

Darstellung: