Neuer CSU-Vorstoß zur Flüchtlingspolitik Die Rechtslage und wie sie interpretiert wird

Stand: 30.12.2015 12:22 Uhr

EU-Ausländer, die ohne Pass nach Deutschland wollen, können zurückgewiesen werden. Andererseits steht in Gesetzen: Wer einen Asylantrag stellt, darf nicht zurückgewiesen werden. Marie-Kristin Boese über die Rechtslage und die unterschiedlichen Interpretationen.

Marie-Kristin Boese, ARD Berlin, zur CSU-Klausurtagung
tagesschau 12:00 Uhr, 30.12.2015

Download der Videodatei

Wir bieten dieses Video in folgenden Formaten zum Download an:

Hinweis: Falls die Videodatei beim Klicken nicht automatisch gespeichert wird, können Sie mit der rechten Maustaste klicken und "Ziel speichern unter ..." auswählen.

Darstellung: