Fragen und Antworten: Wie kam das Pferd ins Rindfleisch?

Bilder

1/1

Fragen und Antworten: Wie kam das Pferd ins Rindfleisch?

Grafik: Wie das Pferdefleisch in die Lasagne kam

1 - Tavola bestellt Rinderhack bei Spanghero 2 - Spanghero bestellt bei einem zypriotischen Zwischenhändler 3 - Der Zwischenhändler beauftragt den Niederländer Jan Fasen 4 - Fasen bestellt Fleisch bei einem Schlachthof in Rumänien 5 - Über sechs Monate verteilt liefert der Schlachthof offiziell Pferdefleisch an die Spanghero-Fabrik in Frankreich 6 - Spanghero liefert den Großteil des Pferdefleisches als Rindfleisch deklariert an Tavola 7 - Tavola produziert Tiefkühl-Lasagne, die in den Einzelhandel in 13 europäischen Ländern gelangt.

Darstellung: