Bilder aus 60 Jahren Tagesschau Von Lady Di bis zum Putzmann

Stand: 17.12.2012 13:31 Uhr

Die ersten Tagesschau-Sendungen entstanden in einem Bunker am Heiligengeistfeld, 1969 wurden die Korrespondentenfilme noch direkt am Flugzeug abgeholt und 1987 nahm Prinzessin Diana hinter dem Sprechertisch Platz. Viel später kam dann ein Putzmann zu ungeahntem Ruhm. Ein Rückblick.

1/21

Die Tagesschau gibt es seit 1952 - ein Rückblick in Bildern

Sendungsbild

Für Millionen Zuschauer gehört der Gong um Punkt 20:00 Uhr zum Pflichtprogramm: "Hier ist das Erste Deutsche Fernsehen mit der Tagesschau". Am 26. Dezember 2012 wird das Aushängeschild der ARD 60 Jahre alt.

Darstellung: