Schild "Asyl" in einer Erstaufnahmestelle für Flüchtlinge in Karlsruhe | Bildquelle: dpa

Debatte um Flüchtlinge Die Neunziger waren anders

Stand: 28.07.2015 16:12 Uhr

Die Debatte um die Zuwanderung erinnert in Teilen an die 1990er-Jahre. Auch damals fühlten sich viele Kommunen und Teile der Bevölkerung von der hohen Zahl der Asylsuchenden überfordert. Doch Historiker sehen einen entscheidenden Unterschied zwischen damals und heute.

Von Demian von Osten, WDR

Migration in den 90er und heute: Zahlen und Daten
ARD-Mittagsmagazin, 28.07.2015, Demian von Osten, WDR

Download der Videodatei

Wir bieten dieses Video in folgenden Formaten zum Download an:

Hinweis: Falls die Videodatei beim Klicken nicht automatisch gespeichert wird, können Sie mit der rechten Maustaste klicken und "Ziel speichern unter ..." auswählen.

Darstellung: