Eilmeldung

USA steigen aus Trump kündigt Klimaschutz-Abkommen

Stand: 01.06.2017 20:57 Uhr

US-Präsident Donald Trump macht Ernst. Auf einer extra einberufenen Pressekonferenz verkündete er das, was viele Beobachter erwartet hatten: Die Vereinigten Staaten werden das Pariser Klimaabkommen kündigen.

Die USA werden aus dem Pariser Klimaabkommen aussteigen. Das verkündete US-Präsident Donald Trump bei einer Pressekonferenz im Rosengarten des Weißen Hauses. Die Reduzierung von Treibhausgasen würde die USA zu viel kosten, so Trumps Begründung. Er werde nach einer besseren Abmachung suchen.

Mit seiner Entscheidung erfüllt der US-Präsident eines seiner zentralen Wahlversprechen, nämlich, die US-Bürger "wieder an erste Stelle zu setzen". Seiner Ansicht nach verhindert das Abkommen die Schaffung neuer Arbeitsplätze in den USA.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Über dieses Thema berichteten die tagesthemen-Extra am 01. Juni 2017 um 21:45 Uhr.

Darstellung: