Umstrittenes Kosovo Land der großen Worte und Gefühle

Stand: 17.02.2008 22:52 Uhr

Wohl kaum eine Region auf dem Balkan gilt als historisch so bedeutsam wie das Kosovo. Für die Serben liegt hier der mythische Ursprung ihrer Nation. Die Kosovo-Albaner wollten nur noch eines: die Unabhängigkeitserklärung. Die ist jetzt da - und die wechselvolle Geschichte um ein Kapitel erweitert.

Von Susanne Glass, ARD Wien

Serben im Kosovo sorgen durch Ablehnung der Unabhängigkeit für Konflikt
tagesschau 20:00 Uhr, 17.02.2008, Susanne Glass, ARD Wien

Darstellung: