Künstler und Oppositionelle in der Türkei Der Kampf um die Meinungsfreiheit

Stand: 26.10.2015 11:34 Uhr

Der Kurs des türkischen Präsidenten Erdogan bringt die Presse- und Meinungsfreiheit ernsthaft in Gefahr - das meinen viele Kritiker. Wer sich offen gegen Erdogan stellt, muss mit Repressionen rechnen. Das betrifft besonders Journalisten und Künstler. Von Gunnar Köhne.

Meinungsfreiheit in der Türkei gefährdet
taegsschau24 10:00 Uhr, 26.10.2015, Gunnar Köhne, DW

Download der Videodatei

Wir bieten dieses Video in folgenden Formaten zum Download an:

Hinweis: Falls die Videodatei beim Klicken nicht automatisch gespeichert wird, können Sie mit der rechten Maustaste klicken und "Ziel speichern unter ..." auswählen.

Darstellung: