Blütezeit im südafrikanischen Namaqualand Das schönste Ende der Welt

Stand: 03.10.2015 18:54 Uhr

Eigentlich ist das Namaqualand in Südafrika kein schöner Ort: Im Sommer kann es 50 Grad heiß werden, im Winter bitterkalt. Doch einmal im Jahr blühen dort Millionen Pflanzen und die karge Landschaft verwandelt sich in ein kleines Paradies.

Von Ulli Neuhoff, ARD Johannesburg

Südafrika - Das schönste Ende der Welt
weltspiegel 19:20 Uhr, 04.10.2015, Ulli Neuhoff, ARD Johannesburg

Download der Videodatei

Wir bieten dieses Video in folgenden Formaten zum Download an:

Hinweis: Falls die Videodatei beim Klicken nicht automatisch gespeichert wird, können Sie mit der rechten Maustaste klicken und "Ziel speichern unter ..." auswählen.

Diesen und andere Beiträge können Sie im Weltspiegel heute um 19.20 Uhr im Ersten sehen.

Darstellung: