Gefoltert auf dem Sinai Hilfe nach der Hölle

Stand: 07.08.2013 00:38 Uhr

Die ägyptische Armee hat schon lange die Kontrolle über große Teile der Sinai-Halbinsel verloren. Beduinenbanden verschleppen dort afrikanische Flüchtlinge und quälen sie erbarmungslos, um von ihren Angehörigen Lösegeld zu erpressen. Ein Mann versucht, den Opfern zu helfen.

Von Stefan Maier, ARD Kairo

Die dunkle Seite der Sinai-Halbinsel in Ägypten
tagesthemen 22:15 Uhr, 06.08.2013, Stefan Maier, ARD Kairo

Download der Videodatei

Wir bieten dieses Video in folgenden Formaten zum Download an:

Hinweis: Falls die Videodatei beim Klicken nicht automatisch gespeichert wird, können Sie mit der rechten Maustaste klicken und "Ziel speichern unter ..." auswählen.

Darstellung: