Verfremdete Skyline von Panama-Stadt. | Bildquelle: REUTERS

Pulitzer-Preis Schwarzgeld-Enthüllung ausgezeichnet

Stand: 10.04.2017 23:01 Uhr

Die Enthüllung der "Panama Papers" ist mit einem Pulitzer-Preis ausgezeichnet worden. An der Recherche war die Recherchekooperation zwischen NDR, WDR und SZ beteiligt. Auch kritische Trump-Berichterstattung erhielt einen Preis.

Die "Panama Papers" haben weltweit für Schlagzeilen gesorgt und zu Ermittlungen geführt. Die journalistische Enthüllung der Schwarzgeld-Machenschaften ist nun in New York mit dem renommierten Pulitzer-Preis geehrt worden.

Den Preis für "erklärende Berichterstattung" bekamen das federführende Internationale Netzwerk Investigativer Journalisten - zusammen mit dem US-Medienkonzern McClatchy und der Zeitung "Miami Herald", wie die Organisatoren mitteilten.

Preise gehen nur an US-Journalisten

Auch die "Süddeutsche Zeitung" war an der Enthüllung beteiligt, die Pulitzer-Preise zeichnen allerdings nur amerikanischen Journalismus aus. Indirekt gehöre die Ehrung aber auch allen anderen weltweit beteiligten Medien und Journalisten, sagte der Verwalter der Pulitzer, Mike Pride.

Medien auf der ganzen Welt hatten im April 2016 über rund 200.000 von der Kanzlei Mossack Fonseca gegründete Briefkastenfirmen berichtet, in denen Politiker, Prominente und Sportler ihr Vermögen geparkt haben sollen. Die Veröffentlichung führte global zu einer Debatte über Steueroasen und Geldwäsche.

Trump-Berichterstattung ebenfalls geehrt

Für ihre Trump-Berichterstattung wurden unter anderem die "Washington Post" und das "Wall Street Journal" ausgezeichnet.

Den Preis in der Königskategorie "Dienst an der Öffentlichkeit" gewann die Lokalzeitung "New York Daily News" und die stiftungsfinanzierte Recherchegruppe "ProPublica" für die Aufdeckung von diskriminierendem Missbrauch von Zwangsräumungsregelungen in New York.

Die Pulitzer-Preise gelten als die bedeutendsten Auszeichnungen im Journalismus. Sie werden aber auch in anderen Kategorien vergeben, darunter zum Beispiel auch in Poesie und Belletristik.

Medaille des Pulitzer-Preises
galerie

Medaille des Pulitzer-Preises, der seit 1917 vergeben wird.

Medaille für die Medien: Pulitzerpreise bekannt gegeben
K. Clement, ARD New York
10.04.2017 23:15 Uhr

Download der Audiodatei

Wir bieten dieses Audio in folgenden Formaten zum Download an:

Hinweis: Falls die Audiodatei beim Klicken nicht automatisch gespeichert wird, können Sie mit der rechten Maustaste klicken und "Ziel speichern unter ..." auswählen.

Über dieses Thema berichtete NDR Info am 11. April 2017 um 05:00 Uhr.

Darstellung: