Besuch in Kalabrien Papst exkommuniziert Mafiosi

Stand: 21.06.2014 21:16 Uhr

Papst Franziskus hat die Mafia in ungewöhnlich scharfer Form verurteilt und zu ihrer Bekämpfung aufgerufen. Vor allem das Leiden von Kindern unter der Mafia prangerte er bei seinem Besuch in Kalabrien an. In dieser Region ist die Mafia besonders mächtig.

Von Peter Dahlheimer, ARD Rom

Papst Franziskus exkommuniziert Mafiamitglieder
tagesthemen 21:50 Uhr, 21.06.2014, Peter Dalheimer, ARD Rom

Download der Videodatei

Wir bieten dieses Video in folgenden Formaten zum Download an:

Hinweis: Falls die Videodatei beim Klicken nicht automatisch gespeichert wird, können Sie mit der rechten Maustaste klicken und "Ziel speichern unter ..." auswählen.

Darstellung: