Pakistan: Polizei soll blutigen Wahltag verhindern

Vor der Wahl

Pakistan fürchtet einen blutigen Wahltag

Sicherheitskräfte sind in ganz Pakistan im Einsatz, um weitere Anschläge zu verhindern. Doch nach dem blutigen Wahlkampf ist die Sorge vor neuer Gewalt groß. Der Kandidat der Muslimliga will mit den Taliban sprechen - und sich so vor Angriffen schützen.

Von Gabor Halasz, ARD-Studio Neu-Delhi

Die Kandidaten der Parlamentswahl in Pakistan
tagesschau 12:00 Uhr, 10.05.2013, Gabor Halasz, ARD Neu-Delhi

Download der Videodatei

Wir bieten dieses Video in folgenden Formaten zum Download an:

Hinweis: Falls die Videodatei beim Klicken nicht automatisch gespeichert wird, können Sie mit der rechten Maustaste klicken und "Ziel speichern unter ..." auswählen.

Stand: 10.05.2013 15:09 Uhr

Darstellung: