Bilder

1/1

Wahl in Montenegro: Geglücktes Comeback für Djukanovic

Der Zweitplatzierte parteilose Wirtschaftsexperte Milan Bojanic bei der Abgabe seiner Stimme in Montenegro.

Hoffnungsträger für die Opposition: Der Zweitplatzierte Milan Bojanic | Bildquelle: REUTERS

Der Zweitplatzierte parteilose Wirtschaftsexperte Milan Bojanic bei der Abgabe seiner Stimme in Montenegro.

Hoffnungsträger für die Opposition: Der Zweitplatzierte Milan Bojanic

Darstellung: