Bilder

1/2

Saudi-Arabien sieht Vormachtstellung im Nahen Osten bedroht

König Salman bin Abdulaziz al Saud

König Salman bin Abdulaziz al Saud fürchtet, dass der Iran immer stärker wird. | Bildquelle: AFP

König Salman bin Abdulaziz al Saud

König Salman bin Abdulaziz al Saud fürchtet, dass der Iran immer stärker wird.

Karte Nahost mit Syrien, Irak, Iran, Saudi-Arabien, Jemen

Saudi-Arabien ist Regionalmacht im Nahen Osten - und sieht seine Stellung durch den Iran bedroht.

Darstellung: