Die Münzen der Walt Disney Sonderkollektion | Bildquelle: AFP

"Luxleaks" weitet sich aus Auch Disney sparte in Luxemburg

Stand: 09.12.2014 22:00 Uhr

Mehr Firmen als bisher bekannt haben Steuervermeidungsmodelle in Luxemburg genutzt. Auf einer Liste, die dem Internationalen Konsortium für Investigative Journalisten (ICIJ) zugespielt wurde, stehen unter anderem Disney und Skype. Insgesamt umfasst der Datensatz, den NDR, WDR und "SZ" auswerten konnten, etwa 50 sogenannter "Advance Tax Agreements" für 35 Firmen. Neue Enthüllungen gibt es auch zur Mitarbeit international agierender Beraterfirmen.

Von Elena Kuch und Julia Stein, NDR

Darstellung: