Stichwort: Das Kyoto-Protokoll

Hintergrund

Stichwort

Das Kyoto-Protokoll

Das 1997 vereinbarte Kyoto-Protokoll ist das bislang einzige globale Klimaschutzabkommen, das verbindliche Vorgaben für den Ausstoß von Treibhausgasen macht. Mehr als 190 Staaten haben es ratifiziert. Einige der Staaten mit dem größten CO2-Ausstoß wie China und die USA bleiben jedoch außen vor. Die Wirkung des Protokolls ist entsprechend begrenzt.

In dem Protokoll verpflichteten sich die Industriestaaten, zusammen die Emissionen der wichtigsten Treibhausgase bis 2012 um mindestens fünf Prozent unter das Niveau von 1990 zu senken. Dabei haben die Länder unterschiedlich hohe Emissionsreduktionsverpflichtungen akzeptiert. Ärmere Länder bekamen keine Verpflichtungen. Deutschland verpflichtete sich zu einer Reduktion um 21 Prozent, was sogar übertroffen wurde.

Stand: 08.12.2012 11:27 Uhr

Darstellung: