Bilder

1/2

Juncker zur Lage der EU - Zwischen Krise und Aufbruch

EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker

Junckers nüchterne Sichtweise setzte sich inzwischen in Brüssel durch. | Bildquelle: AFP

EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker

Junckers nüchterne Sichtweise setzte sich inzwischen in Brüssel durch.

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron und Kanzlerin Angela Merkel

Skeptisch sieht Juncker Macrons und Merkels Idee eines Europas der zwei Geschwindigkeiten.

Darstellung: