Holocaust-Gedenken

"Die Welt steht untätig daneben"

Stand: 24.04.2017 13:02 Uhr

Israel hat der sechs Millionen Opfer des Holocaust gedacht. Premierminister Netanyahu ermahnte die internationale Gemeinschaft, bei Verbrechen gegen die Menschlichkeit nicht wegzusehen.

Von Mike Lingenfelser, ARD-Studio Tel Aviv

Your browser doesn't support HTML5 video.

Israel gedenkt der Ermordung von sechs Millionen Juden

tagesschau 12:00 Uhr, 24.04.2017, Mike Lingenfelser, ARD Tel Aviv