Guggenheim-Museum in Bilbao | Bildquelle: picture alliance / Global Travel

20 Jahre Guggenheim Bilbao Der Hund vor der "Artischocke"

Stand: 15.10.2017 10:11 Uhr

Einst hatte es die Einwohner gegen sich aufgebracht, heute ist das Guggenheim-Museum in Bilbao ein Beispiel dafür, wie Kunst und Kultur eine Stadt wiederbeleben können. In dieser Woche feiert das Guggenheim-Museum sein 20-jähriges Bestehen - und es hat allen Grund zu feiern.

Von Oliver Neuroth, ARD-Studio Madrid

Die Zahlen sind eine Erfolgsgeschichte: Seit seiner Eröffnung vor 20 Jahren sind 20 Millionen Besucher in das Museum geströmt, 167 Ausstellungen wurden organisiert, darunter 95 Sonderausstellungen und 70 Werkschauen, die es mit Arbeiten aus seinem eigenen Bestand bestritt. Rück- und Einblicke in Bildern:

1/12

20 Jahre Guggenheim-Museum Bilbao

Guggenheim-Museum in Bilbao

Wer in den Norden Spaniens reist, tut das vielleicht wegen der erstklassigen Küche. Oder wegen der spektakulären Natur, der rauen Steilküste am Atlantik. Oder wegen der Kunst. Unumstrittenes Highlight für Kulturliebhaber in Nordspanien ist das Guggenheim-Museum in Bilbao, der größten Stadt des Baskenlandes. Schon der Bau von außen ist spektakulär, das Innenleben sowieso. Am 19. Oktober feiert das Guggenheim-Museum seinen 20. Geburtstag. | Bildquelle: picture alliance / robertharding

Über dieses Thema berichtete Deutschlandfunk Kulturnachrichten am 13. Oktober 2017 um 14:30 Uhr.

Darstellung: