Griechenland

Gesundheitskosten nicht mehr bezahlbar Die Krise macht die Griechen krank

Stand: 22.10.2012 01:19 Uhr

In Griechenland hat die Schuldenkrise deutliche Folgen für die Gesundheit der Menschen. Manchmal werden Schwerkranke nicht operiert, weil es an allem fehlt. Anfang des Monats stürmten wütende Rentner das Gesundheitsministerium in Athen, weil sie in Apotheken ihre verordneten Medikamente nicht mehr bekommen.

Von Eckhart Querner, BR

Die Armut kostet vielen Griechen auch ihre Gesundheit
tagesthemen 22:45 Uhr, 21.10.2012, Eckhart Querner, BR

Download der Videodatei

Wir bieten dieses Video in folgenden Formaten zum Download an:

Hinweis: Falls die Videodatei beim Klicken nicht automatisch gespeichert wird, können Sie mit der rechten Maustaste klicken und "Ziel speichern unter ..." auswählen.

Darstellung: