Gentrifizierung in Reykjavik Papageientaucher statt Hippie-Rock

Stand: 06.01.2016 01:34 Uhr

Auch im etwas abgelegenen Reykjavik passiert das, was in Metropolen als Gentrifizierung berühmt-berüchtigt geworden ist. Und so eröffnen Geschäfte, in denen isländische Souvenirs wie Papageitaucher in allen Varianten verkauft werden. Die Musikclubs verschwinden dafür.

Von Clas Oliver Richter, ARD-Studio Stockholm

Gentrifizierung in Reykjavik
tagesthemen 22:35 Uhr, 05.01.2016, Clas Oliver Richter, ARD Stockholm

Download der Videodatei

Wir bieten dieses Video in folgenden Formaten zum Download an:

Hinweis: Falls die Videodatei beim Klicken nicht automatisch gespeichert wird, können Sie mit der rechten Maustaste klicken und "Ziel speichern unter ..." auswählen.

Darstellung: