Bilder

1/4

Europäische Flüchtlingspolitik: Nicht ohne die Türkei

Flüchtlinge auf der griechischen Insel Samos

Die Überfahrt nach Griechenland und das Bezahlen von Schleppern soll für die Flüchtlinge unattraktiv werden.

Graffiti gegen Merkel in ihrem Wahlkreis in Rügen

In den vergangenen Wochen wuchsen die Zweifel, Merkel mit ihrer Flüchtlingspolitik erfolgreich sein wird.

Merkel auf Pressekonferenz mit Davutoglu

Das Vertrauen der türkischen Regierung in Deutschland ist größer als in die EU, sagt der Experte Knaus.

Flüchtlinge an der griechisch-mazedonischen Grenze

Weder die Schließung der Grenzen auf dem Balkan, noch das Umverteilungsprogramm der EU für Griechenland bringen eine Lösung, so Knaus.

Flüchtlinge auf der griechischen Insel Samos

Die Überfahrt nach Griechenland und das Bezahlen von Schleppern soll für die Flüchtlinge unattraktiv werden.

Darstellung: