Reportage vom Eurotunnel Hier der Stacheldraht - dort der "Dschungel"

Stand: 31.07.2015 11:56 Uhr

"Mich erinnert das an die ehemalige innerdeutsche Grenze", sagt ARD-Korrespondentin Fröder: Lkw, die in den Eurotunnel wollen, fahren durch Sperren und werden durchleuchtet. Auf der anderen Seite des Zauns liegt der "Dschungel", das armselige Flüchtlingscamp im reichen Frankreich.

Von Ellis Fröder und Hardy Hausberg, ARD-Studio Paris

Hoffnung auf ein besseres Leben in Großbritannien
tagesschau24 09:00 Uhr, 31.07.2015, Ellis Fröder/Hardy Hausberg, ARD Paris

Download der Videodatei

Wir bieten dieses Video in folgenden Formaten zum Download an:

Hinweis: Falls die Videodatei beim Klicken nicht automatisch gespeichert wird, können Sie mit der rechten Maustaste klicken und "Ziel speichern unter ..." auswählen.

Darstellung: