ARD-Korrespondent Krause "Hoffnungsvolles Zeichen" aus Brüssel

Stand: 18.03.2016 22:43 Uhr

Alle EU-Staaten haben der Vereinbarung mit der Türkei zugestimmt - laut ARD-Korrespondent Rolf-Dieter Krause ein "hoffnungsvolles" Zeichen, dass es diesmal mit der Verteilung der Flüchtlinge klappt. Zudem sei auf die Verweigerer intern der Druck erhöht worden.

Rolf-Dieter Krause, ARD Brüssel, zu den Ergebnissen des Gipfels
tagesthemen 21:55 Uhr, 18.03.2016

Download der Videodatei

Wir bieten dieses Video in folgenden Formaten zum Download an:

Hinweis: Falls die Videodatei beim Klicken nicht automatisch gespeichert wird, können Sie mit der rechten Maustaste klicken und "Ziel speichern unter ..." auswählen.

Darstellung: